Seite auswählen

 

 

     

 

 

Wie klingt Heimat ?

Das Projekt

… ist ein interkulturelles Projekt des Historischen Museums Hannover & von Kulturvermittlerin Friederike Bill. 

Die Idee hinter dem Projekt ist Heimat mit anderen Augen zu sehen. In diesem Fall Heimat zu hören. 

Hierfür haben wir verschiedene Teilnehmer*innen eingeladen ihre individuellen Heimatklänge mit uns zu teilen und vor dem Mikrofon nachzustellen. 

Dabei konnten wir die verschiedene Geräusche aufnehmen, eine bunte Vielfalt unterschiedlichster Klänge sammeln und feststellen, dass Heimat für jede*n etwas ganz Einzigartiges ist, und sich trotzdem ähneln kann. 

Von plätscherndem Wasser, über eine Radtour durchs Grüne bis hin zum heiß geliebten bon Café ist alles dabei. 

Insgesamt sind 9 verschiedene Klänge entstanden. 

Das Projekt

… ist ein interkulturelles Projekt des Historischen Museums Hannover & von Kulturvermittlerin Friederike Bill. 

Die Idee hinter dem Projekt ist Heimat mit anderen Augen zu sehen. In diesem Fall Heimat zu hören. 

Hierfür haben wir verschiedene Teilnehmer*innen eingeladen ihre individuellen Heimatklänge mit uns zu teilen und vor dem Mikrofon nachzustellen. 

Dabei konnten wir die verschiedene Geräusche aufnehmen, eine bunte Vielfalt unterschiedlichster Klänge sammeln und feststellen, dass Heimat für jede*n etwas ganz Einzigartiges ist, und sich trotzdem ähneln kann. 

Von plätscherndem Wasser, über eine Radtour durchs Grüne bis hin zum heiß geliebten bon Café ist alles dabei. 

Insgesamt sind 9 verschiedene Klänge entstanden. 

Das Projekt

… ist ein interkulturelles Projekt des Historischen Museums Hannover & von Kulturvermittlerin Friederike Bill. 

Die Idee hinter dem Projekt ist Heimat mit anderen Augen zu sehen. In diesem Fall Heimat zu hören. 

Hierfür haben wir verschiedene Teilnehmer*innen eingeladen ihre individuellen Heimatklänge mit uns zu teilen und vor dem Mikrofon nachzustellen. 

Dabei konnten wir die verschiedene Geräusche aufnehmen, eine bunte Vielfalt unterschiedlichster Klänge sammeln und feststellen, dass Heimat für jede*n etwas ganz Einzigartiges ist, und sich trotzdem ähneln kann. 

Von plätscherndem Wasser, über eine Radtour durchs Grüne bis hin zum heiß geliebten bon Café ist alles dabei. 

Insgesamt sind 9 verschiedene Klänge entstanden. 

Pop Up-Termine

06. Juli     Am Küchengarten  (Linden)   

13. Juli     Kröpcke                           

20. Juli     Lister Platz 

27. Juli     Christuskirche (Nordstadt)

Die Heimatklänge sind  vom 21. Juni 2019 bis zum 31. Juli 2019 im Foyer des Historischen Museums zu hören!

Pop Up-Termine

06. Juli     Am Küchengarten  (Linden)   

13. Juli     Kröpcke                           

20. Juli     Lister Platz 

27. Juli     Christuskirche (Nordstadt)

Die Heimatklänge sind  vom 21. Juni 2019 bis zum 31. Juli 2019 im Foyer des Historischen Museums zu hören!

Pop Up-Termine

06. Juli     Am Küchengarten  (Linden)   

13. Juli     Kröpcke                           

20. Juli     Lister Platz 

27. Juli     Christuskirche (Nordstadt)

Die Heimatklänge sind  vom 21. Juni 2019 bis zum 31. Juli 2019 im Foyer des Historischen Museums zu hören!

DIE HÖR-BOX

DIE HÖR-BOX

DIE HÖR-BOX

Vielen Dank !

Wir danken allen Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit!

Vielen Dank an unsere Teilnehmer & Teilnehmerinnen…
Federico Giovanetti, Michael Hale, Susanne Kophal, Jasmin Mittag, Boubker Moussalli, Adi Quasem, Konstantin Schulz, Silka Schwiegerling, Mahmoud Shamoon, Mohammad Shamoon & Markus Tannenberg !
…und an unsere Kooperationspartner!

Musikzentrum Hannover 

Lukas Dolphin

Vielen Dank !

Vielen Dank an unsere Teilnehmer & Teilnehmerinnen…
Federico Giovanetti, Michael Hale, Susanne Kophal, Jasmin Mittag, Boubker Moussalli, Adi Quasem, Konstantin Schulz, Silka Schwiegerling, Mahmoud Shamoon, Mohammad Shamoon & Markus Tannenberg !

…und an unsere Kooperationspartner!

Musikzentrum Hannover 

Lukas Dolphin

Vielen Dank !

an unsere Teilnehmer & Teilnehmerinnen…

Federico Giovanetti 

Michael Hale

Susanne Kophal

Jasmin Mittag

Boubker Moussalli

Adi Quasem

Konstantin Schulz

Silka Schwiegerling

Mahmoud Shamoon

Mohammad Shamoon 

Markus Tannenberg 

…und an unsere Kooperationspartner!

Musikzentrum Hannover

Lukas Dolphin 

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen zum Projekt haben oder weitere Informationen benötigen, wenden sie sich bitte an: 

info@heimatklang-hannover.de

„Wie klingt Heimat?“ ist ein Projekt von Friederike Bill, in Kooperation mit dem Hitorischen Museum Hannover. 
„Wie klingt Heimat?“ ist ein Projekt von Friederike Bill, in Kooperation mit dem Hitorischen Museum Hannover. 

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen zum Projekt haben oder weitere Informationen benötigen, wenden sie sich bitte an: 

info@heimatklang-hannover.de

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen zum Projekt haben oder weitere Informationen benötigen, wenden sie sich bitte an: 

info@heimatklang-hannover.de

„Wie klingt Heimat?“ ist ein Projekt von Friederike Bill, in Kooperation mit dem Hitorischen Museum Hannover.